Vorschau

Never Store Passwords Again

Leider kann der Prototyp derzeit noch nicht zum Download zu Verfügung gestellt werden.

Diese Bilder sind nur Anschauungsmateral des internen nicht öffentlichen Prototypen und müssen keinerlei Ähnlichkeit des finalen Release aufweisen.

Funktionen für alle Nutzer

Login in eine Webseite – Ein Klick genügt

NeSPA Login

Login mit dem Master-Passwort
Empfehlung einmalige Eingabe pro Start des Gerätes: Im Idealfall 1 mal pro Tag das Passwort eingeben.

Windows- und Web-Login

Video: NeSPA für Windows Login und Web-Login verwenden [35s]

Beispiel-Funktionen

Ein paar Beispiele, was mit NeSPA umgesetzt werden kann:

Öffnen eines Veracrypt-Containers (Verschlüsseltes Laufwerk) ohne Password-Eingabe

Ver- und Entschlüsseln von Dateien per Drag-and-Drop ohne Passwort-Eingabe

Verschlüsseln eines Textes ohne Passwort-Eingabe

Import und Nutzung vorhandener Passwörter.

Dies widerspricht dem NeSPA-Prinzip, ermögicht es aber, bestehende Passwörter direkt in NeSPA zu übernehmen und nach und nach durch NeSPA-generierte Passwörter zu ersetzen. Für die gespeicherten Passwörter gelten die Vorteile von NeSPA noch nicht, da es sich hierbei um eine klassische Cloud-basierte Online-Speicherung der Passwörter handelt.

Auch interessant:

So funktioniert NeSPA